Chemnitzer Linux-Tage
4./5. Maerz 2006
Linux fuer die ganze Familie die Linux-Familie



Partner
Thomas Winde Ausflugsfahrten
Thomas Winde Ausflugsfahrten


Megware


Mesh-Logo
  Allgemeines   Vorträge/Workshops   Linux-Live   Service   Presse   
  Vortragsprogramm   Workshops   Einsteigerforum   Live-Stream   Hinweise für Referenten   

Veranstaltungsdetails

Die Gentoo Distribution

Tobias Scherbaum (Azubi Fachinformatiker/Systemintegration, Förderverein Gentoo e.V.) / Homepage / E-Mail: E-Mail

Sonntag, 10:00 Uhr, Raum V3

Gentoo ist keine Linux-Distribution im klassischen Sinne, sondern eher ein Framework zur Erstellung einer eigenen, an die eigenen Bedürfnisse und Anforderungen angepassten Linux-Distribution. Gentoo gibt dem Anwender soviel Freiheit wie möglich und soviel Hilfe wie nötig. Ein einfach zu bedienendes Paketmanagementsystem (Portage) kompiliert nahezu alle Programme aus den Quellen, was eine größtmögliche Anpassung an Wünsche und Bedürfnisse möglich macht.

Während Gentoo mittlerweile mehr als eine Linux-Distribution (Portierung des Paketmanagements auf *BSD, MacOSX) ist, hat sich auch das Gentoo Projekt selbst gewandelt: Ein gewähltes "Council" lenkt die weitere Entwicklung, die Gentoo Foundation sichert die Entwicklung unter anderem durch Bereitstellung von Infrastruktur.

Dieser Vortrag soll einen Einblick in das Projekt verschaffen (Vergangenheit, "Evolution", Gegenwart), als Einführung in das Paketmanagement dienen und über aktuelle Entwicklungen in der Gentoo Community berichten.

Webseite zum Beitrag: http://www.gentoo.de

Erwünschte Vorkenntnisse: Unix/Linux Grundkenntnisse

Material zum Beitrag: Folien (extern)

Audio-Aufzeichnung:

    Kein File gefunden!
zuletzt bearbeitet am 03. Sep 2007 von CLT-Team 
Druckansicht  |   Sitemap   Impressum