Services and Daemons

Sponsors

Would you like to be our sponsor?

News

No News
We apologize, this page is not available in your selected language. You're seeing the German version.
Das Wichtigste in Kürze:
------------------------

Anmeldungen Workshops:

        erster Workshop ausgebucht

Add-Ons wachsen:

        Business-Forum, Segway-Fun und Filmnacht

Linux-Busse:

        Berlin meldet Restplätze, Ruhrbus sucht Mitfahrer

Merchandising:

        bunt für Kinder, Auswahl für Pausen und Söckchen fürs Handy

Print:
        Tagungsband in Druck, Programmheft am Werden

-----------------------------------------------------------------------

... und ausführlich:
--------------------

Auch in diesem Jahr waren die Plätze des Open-Hardware-Workshops wieder
heiß begehrt und sind nun vollständig besetzt. Zahlreiche Anmeldungen
gibt es auch für die anderen Workshops, es sind hier jedoch noch Plätze
vorhanden. Zeitnahes Anmelden sichert das Ticket. Am Veranstaltungstag
kann es sich übrigens durchaus noch lohnen, an der Information nach
Restkarten zu fragen.

Auf unserer Startseite sind sämtliche Angebote, für die eine Anmeldung
erforderlich ist, in der Übersicht rechts für einen schnellen Zugriff
verlinkt.

http://chemnitzer.linux-tage.de/2010/


                *       *       *       *       *

Freie Software ist auch für Unternehmen ein Thema. Die Chemnitzer
Linux-Tage sind daher eine gute Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen und
gemeinsame Projektideen zu entwickeln. Um dieses Potential zu
unterstützen, möchten wir dieses Jahr das Business-Forum anbieten. Am
Samstagabend haben Firmenvertreter dort die Gelegenheit, sich
kurz zu präsentieren und ihre Vorstellungen zu äußern. Aufgrund der
beschränkten Kapazitäten ist eine Anmeldung erforderlich.

http://chemnitzer.linux-tage.de/2010/addons/business-forum.html

Ein Spaß der besonderen Art wird im Falle guten Wetters direkt vor den
Türen des Veranstaltungsgebäudes erlebbar. Unsere Besucher können
kostenlos ausprobieren, ob Segways tatsächlich so schwierig zu fahren
sind, wie ihr Anblick vermuten lässt.

http://chemnitzer.linux-tage.de/2010/addons/segway.html

Parallel zur Linux-Nacht im TaC findet auch 2010 wieder eine Filmnacht
im Club der Kulturen statt. In diesem Jahr wird sie von der Chemnitzer
Filmwerkstatt gestaltet, die Filme regionaler Regisseure geplant hat.
Wir sind gespannt auf das Programm.

http://chemnitzer.linux-tage.de/2010/addons/linux-nacht.html
http://www.filmwerkstatt.de/

                *       *       *       *       *

Der Berliner Linux-Bus vermeldet noch neun Restplätze von insgesamt 42.
Wer mitfahren möchte, kann zwischen verschiedenen Ticketvarianten wählen
und erhält Informationen dazu sowie zu den Anmeldemöglichkeiten über die
entsprechende Webseite. Auch für den Linuxbus aus dem Ruhrgebiet sind
mittlerweile einige Anmeldungen eingegangen. Mindestens fünf Personen
fehlen jedoch noch, damit der Bus auch tatsächlich fährt. Daher an
dieser Stelle ein Aufruf zum Kennenlernen Gleichgesinnter bei einer
entspannten Busreise.

http://linuxbus.de/
http://linuxbus-ruhr.bhwh.de/

		*	*       *       *       *

Unser Merchandising-Sortiment wurde um einen Artikel erweitert. An der
Information werden in diesem Jahr blaue jahresunabhängige Handysocken
erhältlich sein. Oft nach bunten statt schwarzen T-Shirts für Kinder
gefragt, erfüllen wir im März auch diesen Wunsch und bieten eine breite
Palette an Farben mit zusätzlich buntem Aufdruck. Die beliebten Tassen
wird es aufgrund erschwerter Entscheidung für eine Variante dieses Mal
in Glas oder Keramik geben.

http://chemnitzer.linux-tage.de/2010/service/merchandising/

                *       *       *       *

Nach vielen Stunden des Sichtens, Sortierens, Aufbereitens und
Diskutierens ging der erste CLT-Tagungsband zum Druck an den
Universitätsverlag der Technischen Universität Chemnitz. Wir finden ihn
sehr gelungen und warten gespannt darauf, darin blättern zu können.
Interessenten können ihr Exemplar an der Information käuflich erwerben.
Aktuell arbeiten wir an den Programmheften, die kurze Informationen zu
den einzelnen Vorträgen enthalten und eine Übersicht zum
Veranstaltungsablauf sowie der einzelnen Räumlichkeiten bieten. Sie sind
ebenfalls an der Information erhältlich und kostenfrei.

                *       *       *       *

Unser Dank gilt allen Mitgestaltern, insbesondere den Sponsoren und
Unterstützern, welche die Chemnitzer Linux-Tage überhaupt erst möglich
machen: tarent, Heinlein Professional Linux Support, c.a.p.e.IT,
chemmedia, AMD, B1 Systems, ((otrs)), Linux New Media, Google, LPI,
Ferrari electronic, SYS TEC electronic, fedora, SQQD, bytemine,
Univention, MEGWARE, Zarafa, matrica, Cisco Systems,  ARC Solutions,
teegee, Open Source Press, Typo3 Assocation, AereA NetworX, Der Event
Service, Thomas Winde Ausflugsfahrten, T-Systems

Sonnige Restwintertage wünscht

Antje Schreiber für das Team der Chemnitzer Linux-Tage
last edited on 23/02/10 by Antje Schreiber