[Logo des 4. Chemnitzer Linux-Tag]
  Home
-><-
  Demos
  Praxis Dr. Tux
  Workshops
  Mehr...
  Presse
  Sponsoren
  Das Team
T=248 © CLUG 2000-2002.
Layout: tisc, pad.

Ein minimales KDE-Programm

Dr. Jörg Anders

TU Chemnitz, Fakultät für Informatik

Datum:10. März 2002 
Zeit:11:00 Uhr 
Raum:012 

Der Vortrag soll dem Zuhörer eine Vorstellung davon geben, was mindestens getan werden muss, um ein Programm zu schreiben, welches KDE-"fähig" ist. Anhand eines simplen Beispielprogramms wird das Verhältnis von Qt und KDE zueinander erläutert.

Neben den Zwängen soll vor allem die Unterstützung der KDE/Qt-Systeme für den Programmierer dargestellt werden.

Dr. Jörg Anders erreichen Sie über ja(at)informatik.tu-chemnitz.de.
Der Vortrag richtet sich vorrangig an Fortgeschrittene.
MP3-Mittschnitt vom Vortragals MP3 (32 kbit/s) (0 MByte)
MP3-Mittschnitt vom Vortragals MP3 (16 kbit/s) (0 MByte)

MP3-Aufzeichung und Nachbearbeitung by Ronald Schmidt
powerd by: icecast, liveice, xmms und snd

Feedback, WebFeedback
Die Chemnitzer Linux-Tage sind ein Projekt des IN-Chemnitz e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung