First page Back Continue Last page Overview Text

Notes:


So sieht das Ganze aus:

Das rotierte Fenster sieht ein wenig rot stichig aus, da das auf dieses Fenster fallende Licht rot ist.

Nein, bei Fresco geht es NICHT darum rotierbare Fenster zu haben. Ein Fenster ist eine Grafik wie alles andere auf dem Bildschirm auch. Bei Vektormalprogrammen erwartet man, das man Grafiken rotieren kann, also kann Fresco das auch. Ein Fenster ist eine Grafik, also kann man auch Fenster rotieren. Wir müssten einiges an Code schreiben um das zu unterbinden!

Ob rotierte Fenster sinnvoll sind? Das weiß eigentlich noch keiner, es ging ja noch nie so was zu machen. Viele Leute sagen, das es sinnlos ist, einer war aber sofort begeistert: „Dann kann ich ja den Kill-Button auf die Rückseite des Fensters legen, dann komm' ich da nicht immer aus versehen drauf.“

Für 3D Umgebungen (ALLE Grafiken sind vollständige 3D Objekte!) ist Rotierbarkeit sowieso Pflicht.