Veranstaltungsdetails

Skolelinux Workstation mit LiveBackup

Kurt Gramlich (Hauptamtlicher Pädagogischer Mitarbeiter, Skolelinux Deutschland) / E-Mail: E-Mail

Sonntag, 14:00 Uhr, Raum V3 [als ical]

Die neue Workstation ist ein Ergebnis der Entscheidung von Rheinland-Pfalz, Skolelinux für die Schulen des Landes zu verwenden. Im Vortrag wird das SLX-RLP Projekt durch Kurt Gramlich und die Workstation von Wolfgang Rohrmoser vorgestellt. Sie basiert auf Debian/Lenny und KDE4.1 und ist in das Skolelinux Netzwerk integriert.
Lern-Software kann je nach Unterricht aktiviert werden. Mit Wine und Linux Virtual Machine KVM laufen auch Windowsanwendungen. Weitere Software kann aus Standard Debian hinzugefügt werden. Terminal-Server-Modus, Reset-Funktion und Controlaula sind eingebaut.

Webseite zum Beitrag: http://wiki.skolelinux.de/RheinlandPfalz/Presse

Erwünschte Vorkenntnisse: Grundkenntnisse

Material zum Beitrag: Folien (extern)

Audio-Aufzeichnung:

Lizenz: Creative Commons License

zuletzt bearbeitet am 14.09.2009 von CLT-Team