Dienste und Dämonen

Sponsoren

Möchten Sie Sponsor werden?

News

keine News

Hilfe für Patient „Rechner”

Sie haben ein Problem mit Ihrem Linux-System, das Sie allein nicht lösen können? Dann bringen Sie Ihren Patienten „Rechner” doch einfach mit zu den Chemnitzer Linux-Tagen 2010 und lassen Sie ihn in unserer Praxis behandeln. Bei einem individuellen Beratungstermin werden unsere Linux-Experten mit Ihnen gemeinsam die Probleme lösen.

Natürlich können Sie in der Praxis auch Hilfe bei der Erstinstallation Ihres Linux-Systems bekommen. Da aber die Installation moderner Distributionen auch für Einsteiger in den meisten Fällen recht einfach ist, legen wir unseren Schwerpunkt nicht auf die klassische Installparty. Vielmehr ist uns jede Art von Problem herzlich willkommen.

Eine Behandlung in der Praxis Dr. Tux ist auch in diesem Jahr wieder kostenlos. Es entstehen keine weiteren Kosten außer dem Eintrittspreis der Chemnitzer Linux-Tage.

Wir können keinerlei Hardware stellen. Der zu behandelnde Rechner ist also mitzubringen (incl. Monitor, Maus, Tastatur,...)

Teilnahmebedingungen für die Praxis

Um besser planen zu können, bitten wir um eine vorherige Anmeldung mit einer kurzen Schilderung Ihres Problems:

zuletzt bearbeitet am 01.02.2010 von Antje Schreiber