Sponsoren

c.a.p.e. IT GmbH

Fedora

Group-E

Möchten Sie Sponsor werden?

News

keine News

Medienpartner

LinuxUser

Medienpartner (Community)

Pro Linux

Fahrdienst

winde

Sie möchten uns unterstützen?

Wenn Sie die Chemnitzer Linux-Tage 2011 als Sponsor unterstützen möchten, finden Sie hier nähere Informationen.

Premium-Sponsoren

Heinlein Support
Die Firma Heinlein Professional Linux Support mit Sitz in Berlin ist ein führender Schulungsanbieter und Ausrichter von internationalen Konferenzen. Für mittelständische und große Unternehmen bietet sie telefonischen Notfall-Support, individuelles Servermanagement und Consulting. Eine Spezialität des Unternehmens ist die Realisierung großer Mailserver-Installationen sowie der Antiviren- und Spamschutz. Mit den Produkten TONI Mail-Archiv, LARA Anti-Spam und dem NINA IMAP-Server werden einfach zu bedienende, hoch-performante und speziell gehärtete Appliances für Unternehmen aller Größen angeboten. Geschäftsführer Peer Heinlein ist tief in der Mailserver-Szene verwurzelt und hat seine fachliche Kompetenz durch zahlreiche Vorträge und den Bestseller "Das Postfix-Buch" unter Beweis gestellt.
tarent
tarent betätigt sich seit über zehn Jahren im Bereich e-Government, Business Process Management, EAI und SOA für Kunden aus Verwaltung und Wirtschaft. In unseren Kundenprojekten werden hochwertige Open Source Enterprise-Lösungen erstellt. Wichtige weitere Betätigungsfelder der tarent sind mobile Anwendungen und Sicherheitslösungen.
AMD
AMD ist ein weltweit führender Hersteller innovativer Mikroprozessor- und Grafiklösungen. 1969 gegründet und mit Hauptsitz in Sunnyvale (Kalifornien) entwickelt und produziert AMD innovative Mikroprozessor- und Grafiklösungen für die Computer-, Kommunikations- und Unterhaltungselektronik-Industrie. Im April 2006 wurde das Operating System Research Center (OSRC) als strategischer Know-how Träger für die Weiterentwicklung und Optimierung von Betriebssystemen gegründet. Als Kompetenzzentrum begleitet das OSRC Architekturoptimierungen künftiger Generationen von Prozessoren in einer frühen Entwicklungsphase und kommuniziert Änderungen am Betriebssystem an AMDs Betriebssystem-Partner.
c.a.p.e. IT GmbH

Die c.a.p.e. IT GmbH hat sich auf IT-Infrastruktur und Servicemanagement-Produkte spezialisiert. Das Chemnitzer Unternehmen ist in Deutschland ein wichtiger Anbieter von Open-Source-Software  und darauf abgestimmten IT-Infrastrukturprodukten  für Mittelstands- und Großkunden sowie öffentliche Auftraggeber.

 c.a.p.e. IT ist besonders auf OTRS-basierte Servicemanagementsysteme spezialisiert und Ihr Lösungspartner für OTRS-Projekte. Dabei hat sich vorallem das eigenentwickelte Service-Modul KIX4OTRS  bewährt: Kunden-und Bürgerkommunikation wird damit einfacher, schneller und kosteneffizienter. Das Prozess- und technische Umsetzungswissen beziehen die IT-Fachleute aus jahrelangen Projekterfahrungen im Mittelstands-, Konzern- und Behördenumfeld.

Die c.a.p.e. IT GmbH bietet neben KIX4OTRS die Service Management Komplettlösung KIXbox (bestehend aus Univention Corporate Server, KIX4OTRS, Nagios) sowie BMC Remedy ITSM und BMC Service Desk Express an.  Außerdem sind die Chemnitzer Partner von IBM, Tarent, CFI Slovakia s.r.o., Univention, uib sowie Zarafa.

E-Learning Software
E-Learning Software
Die chemmedia AG ist führender Anbieter von Komplettlösungen zur Aufbereitung und Verteilung von Wissen. Das Portfolio der chemmedia AG umfasst Autorentools zur Erstellung interaktiver E-Learning-Kurse, Lernmanagementsysteme zur Organisation von Lernprozessen, Wissensportale und unternehmensweite Suchlösungen. Ein Team aus 44 Softwareentwicklern, Beratern und Multimediadesignern unterstützt Unternehmen und Organisationen bei der Erstellung und Einführung von E-Learning-Software und Wissensmanagementprozessen.
GUUG
Die GUUG ist der Zusammenschluss professioneller System- und Netzwerkadministratoren, Sicherheitsexperten und Programmierer, deren bevorzugtes System Unix ist. Die GUUG veranstaltet seit mehr als 20 Jahren Fachkongresse, darunter auch den Linux-Kongress und das Frühjahrsfachgespräch, das vom 22. bis 25. März 2011 in Weimar stattfindet.
Mehr Informationen: www.guug.de
B1 Systems
B1 Systems GmbH ist auf Beratung und Projektarbeit rund um Open Source spezialisiert und beschäftigt ca. 50 Berater, Softwareentwickler, Trainer und Dokumentationsentwickler in diesem Feld. Wir agieren international in den Bereichen Virtualisierung, Cluster und Leistungsoptimierung und bieten Unternehmen distributionsübergreifenden Support aus einer Hand an.
Das in unseren Projekten erworbene Wissen geben wir in Fortbildungen, Workshops, Büchern und Präsentationen weiter. Wir beteiligen uns aktiv an Open Source Entwicklungen und unterstützen zahlreiche Open Source Projekte und Veranstaltungen auch finanziell.

Medienpartner

LinuxUser
LinuxUser, das Praxismagazin für die tägliche Arbeit mit Linux, präsentiert seit über 10 Jahren Themen rund um den Linux-Desktop weitgehend in Form lösungsorientierter Artikel mit Workshop-Charakter. Mit News und Reports aus der Szene informiert die über 100 Seiten starke Zeitschrift über wichtige Trends in der Open-Source-Community. Darüber hinaus liefern Rezensionen kommerzieller Software, Hardware-Tests und Grundlagenbeiträge aktuelle Produktinformationen und Basiswissen zu den technischen Hintergründen. Auf zwei DVDs liegen dem Heft die Software zu den Artikeln sowie die jeweils aktuellsten Distributionen bei.

Community-Medienpartner

Pro Linux
Pro Linux ist eines der größten deutschsprachigen Portale zu Linux und freier bzw. Open-Source-Software. Bei Pro-Linux treffen sich alle Linux-Anwender, vom Anfänger bis zum Profi. Das Portal veröffentlicht täglich die neuesten Nachrichten und die besten Tipps über Linux und freie Software und regelmäßig Artikel, Anleitungen, Anwenderberichte und Reviews. Eines der größten Verzeichnisse von freien und Open-Source-Programmen, umfangreiche Link-Sammlungen, ein Forum, Kurztipps, die Sicherheitsmeldungen der Distributionen sowie Informationen über Anwendergruppen runden das kostenlose Angebot ab.

Weitere Sponsoren

Fedora
Das Fedora Project ist ein - durch eine große Community unterstütztes - Open Source Projekt und nutzt für die Kommunikation öffentliche Foren und Mailinglisten. Das Projekt sorgt für schnelle, aber gleichzeitig qualitativ hochwertige Software und Innovationen, alle Prozesse sind offen und es wird Meritokratie gelebt, mit der großen, aber erreichbare Vision, die beste Plattform und das beste freie Betriebssystem zu entwickeln, um es allen zur Verfügung zu stellen. Unsere Denkweise ist "Doing the Right Thing"! Fedora ist eine Entwicklungsplattform und zugleich ein Linux-basierendes Betriebssystem, von welchem zweimal im Jahr eine neue Version veröffentlicht wird. Diese beinhaltet immer die neueste, freie und offene Software. Fedora ist immer frei, damit alle es verwenden, ändern und auch verteilen können. Wir sind bemüht, jede Fedora-Version besonders zu gestalten, es sind stets zahlreiche Neuerungen von brandneuen Kernel-Features über Sicherheit bis hin zu neuen grafischen Tools integriert. Fedora ist eine benutzerfreundliche Distribution - für jeden nutzbar, frei veränderbar und unabhängig von Software-Patenten!
Systec
SYS TEC electronic GmbH ist ein leistungsstarkes Systemhaus mit Produktion. Das 1990 gegründete Unternehmen ist seit mehr als 19 Jahren in der Entwicklung von Mikrocontrollersystemen tätig. In den letzten Jahren hat es sich auf Lösungen für die verteilte Automatisierung unter Einsatz von CANopen und Ethernet POWERLINK spezialisiert. Entwickelte Systemlösungen sind genau auf die Anforderungen der Kunden zugeschnitten. Die enge Verflechtung von Hard- und Software und die Serienerfahrungen bestimmen das Know-how. Eine hohe Qualität und Termintreue kennzeichnen die Produktion. Dazu wurden eine durchgängige Logistik und Technologie vom Materialeinkauf bis zum Serientest aufgebaut. Die SYS TEC electronic Produktionsstätte ist ausgestattet mit modernster Technologie und komplexen Testverfahren und ermöglicht so die industrielle Serienfertigung. Weltweit ist SYS TEC electronic in Europa, Asien, Nord- und Südamerika und Australien vertreten.
LPI
Der LPI e.V. unterstützt das Linux Professional Institute (LPI) , eine global tätige gemeinnützige kanadische Organisation, bei der Entwicklung von unabhängigen, weltweit anerkannten professionellen Standards für Linux und freie Software. Er vertritt die Interessen des LPI in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden. Die Akzeptanz des LPI-Zertifizierungsprogramms und von LPI-zertifizierten Fachleuten wächst durch die Öffentlichkeitsarbeit, Beratung und die Partnerbetreuung des LPI e.V.
Mecklenburgische

Die Mecklenburgische ist die älteste deutsche private Versicherungsgesellschaft mit überregionalem Geschäftsbetrieb und der älteste noch existierende Hagelversicherer der Welt. Seit über 210 Jahren steht die persönliche Beratung und Betreuung unserer Kunden vor Ort durch unsere Agenturen im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Sitz der Direktion ist die Landeshauptstadt Niedersachsens: Hannover.

Unser Unternehmen lebt von der Identifikation, Motivation und dem Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Außen- und im Innendienst. Unser Miteinander: Darin steckt unser größtes Kapital.

Group-E
GROUP-E ist eine webbasierte Open Source Groupware & Collaboration Lösung, entwickelt von Endo7.
Bytemine
Unix Kompetenz
Dienstleistungen, Produkte und Support rund um Unix sind Bestandteil der Kernkompetenz von bytemine. Qualitativ hochwertige, innovative IT-Lösungen gehören ebenfalls zu unserem Portfolio. Seit der Gründung im Jahre 2003 hat sich bytemine konsequent an den Bedürfnissen des Kunden und des Marktes weiterentwickelt. Aus der "Softwareschmiede" ist ein leistungsstarker Partner für Ihre Projekte geworden. Unsere Leistungen reichen mittlerweile von der traditionellen IT-Beratung bis zur Konzeption von ISP Lösungen. Egal ob generelle Entwicklung von Konzepten und Schulungen oder spezieller Unix Support und Software-Entwicklung bytemine ist bereit für visionäre Anforderungen. Als Entwicklungsmanufaktur für innovative Lösungen setzen wir einen bewussten Schwerpunkt auf die Verwendung von Open-Source-Technologien.
Unister Firmengruppe
Vom Start-up zu einem der erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen Deutschlands: Die in Leipzig gegründete Unister Gruppe entwickelt, betreibt und vermarktet mehr als 35 national und international bekannte Online-Portale, zu denen beispielsweise ab-in-den-urlaub.de, reisen.de, preisvergleich.de und geld.de gehören. Unseren Erfolg verdanken wir über 1000 Mitarbeitern. Ob im Bereich Reisen, Shopping und Finanzen oder Community und Automobil – gemeinsam arbeiten wir daran, unseren monatlich mehr als zehn Millionen Nutzern auch in Zukunft immer die besten Leistungen im E-Commerce zu bieten.
matrica
Seit der Gründung im Jahr 1998 hat sich matrica auf die Entwicklung und den Vertrieb von Software im Bereich Banking & Brokerage spezialisiert. Mit dem Produkt moneyplex gilt matrica im Bereich HBCI-Internetbanking als Marktführer unter dem Betriebssystem Linux. In den letzten Jahren hat sich moneyplex außerdem erfolgreich im Windows und Mac OSX Segment positionieren können und es konnten Banken und Kreditinstitute als Partner gewonnen werden.
teegee
teegee ist ein auf Linux- und Open Source-Software spezialisiertes Unternehmen. Das Unternehmen verfügt über langjährige Erfahrung zu Konfiguration und Betrieb von verschiedenen Linux-Systemen, zur Integration in Windows- (incl. AD) und Mac-Umgebungen, sowie zu Netzwerk- und Sicherheitstechnologien. Ein routiniertes und eingespieltes Team von Mitarbeitern mit umfangreichen Know-How in den Bereichen Linux/Unix, Netzwerk, Datenbanken, Softwareentwicklung und Webdesign realisieren kundenspezifische Projekte. Schulungen zu verschiedenen Administrations- und Netzwerkthemen sowie zu den Programmiersprachen PHP, Python und Perl runden das Portfolio ab.
univention
Die 2002 gegründete Univention GmbH gehört im deutschsprachigen Raum zu den führenden Anbietern von wirtschaftlichen Produkten und Dienstleistungen im Open Source Umfeld. Im Mittelpunkt stehen die Linux-Infrastrukturlösung Univention Corporate Server (UCS) und darauf basierende Software-Appliances wie Univention Groupware Server (UGS) und Univention Corporate Desktop (UCD). UCS ist eine moderne Enterprise-Linux-Distribution mit einem integrierten Identity- und Infrastrukturmanagementsystem, das in einfachen aber auch in anspruchsvollen Umgebungen eine unkomplizierte und zentrale Verwaltung ermöglicht. Das Produkt passt sich dank mitgelieferter Konnektoren, etwa zu Microsoft Active Directory, gut in vorhandene Infrastrukturen ein und erlaubt eine einfache Migration, etwa von Windows (NT, 2000, 2003) zu Linux. Gemeinsam mit Groupware-Herstellern wie dem Kolab-Konsortium, Scalix oder Zarafa bietet Univention außerdem auf UCS basierende Groupware-Komplettlösungen für alle Anforderungen. Alle Univention-Produkte werden als Open Source Software veröffentlicht. Zu den Kunden gehören Bundes-, Landesbehörden und Kommunen (z.B. Bundeskartellamt, Bundeszentrale für politische Bildung, Bundesamt für Strahlenschutz), Banken (Oldenburgische Landesbank, MCE Bank) und viele mittelständische Unternehmen aus den verschiedensten Branchen.
Megware
Die Chemnitzer MEGWARE Computer GmbH ist Entwickler und Anbieter für High Performance Computing (HPC) Systeme und Linux-Cluster sowie IT-Ausstatter für Gewerbe und öffentliche Einrichtungen. Linux-Cluster von MEGWARE stehen an Instituten, Universitäten und in der Industrie von Valencia bis Bern, in Nikosia, Rom, Zürich und Abu Dhabi, und natürlich auch in Deutschland.
OpenSourcePress
Open Source Press ist ein selbstständiger Fachbuchverlag mit Sitz in München, der auf die Themen "Linux" und "Open Source Software" spezialisiert ist. Der Verlag wurde von Dr. Markus Wirtz im Sommer 2003 gegründet und verfügt durch seine Mitarbeiter und Autoren über langjährige Erfahrung in der Verlagsbranche wie auch im Linux-/Open-Source-Umfeld.
VARIA
Mehr als 10 Jahre Erfahrung:
VARIA versteht sich als Distributor, Fachhändler und Dienstleister in den Bereichen Wireless Netzwerktechnologie und Embedded Systemen.
Das Unternehmen wurde 1997 als Dienstleistungsunternehmen für Server- und Netzwerklösungen gegründet und hat seinen Hauptsitz in Niederwürschnitz sowie eine Niederlassung in Chemnitz.
Neben der Bereitstellung von Daten- und Serverdiensten standen seit der Gründung zunehmend die Optimierung und der Support von Kundennetzwerken im Vordergrund. Diese enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden ermöglicht die Realisierung individueller Projekte, Prozesse und Konzepte.
VARIA bietet damit Unternehmen jeder Art ein umfassendes Spektrum an Hardware und IT-Dienstleistungen zur Planung, Installation und zum Betrieb von WLAN Netzwerken / Hot Spots an.
Um den besten und schnellstmöglichen Support für die eingesetzte Hardware zu gewährleisten, arbeiten wir unmittelbar mit den jeweiligen Herstellern zusammen (Import / Distribution).
Typo3
Im November 2004 gründeten eine Gruppe von aktiven Mitglieder der TYPO3 Community die TYPO3 Association als Non-Profit Organisation mit Sitz in der Schweiz. Die TYPO3 Association verfolgt als Ziel die zukünftige Entwicklung von TYPO3 zu unterstützen und mehr Transparenz und Effizienz zu gewährleisten. Die Organisation wird finanziert durch Beiträge von Mitgliedern und Sponsoren.
Kamux
Die KaMUX GmbH & Co. KG ist ein Beratungshaus mit dem Fokus auf kleine und mittlere Unternehmen. Wir verbessern die Organisation unserer Kunden und nutzen dazu freie Software, wann immer das möglich ist.
winde
Thomas Winde Ausflugsfahrten, bietet seit mehreren Jahren Mietfahrten zu verschiedenen Linuxveranstaltungen an. Außer dem Hauptgeschäft (Ausflugsfahrten, Mietfahrten, Flughafenzubringer und Gütertaxi) bietet er auch noch Bürodienstleistungen (Schreibarbeiten) und Computerdienstleistungen (Hardwareinstallation, Linuxerstinstallationen, Vorträge usw.) an. Thomas Winde ist auch Mitorganisator der Chemnitzer Linux-Tage (Einsteigerforum).
Steko

Das "STEKO Spielhaus" ist ein Fachgeschäft für pädagogisch wertvolles Holzspielzeug und kreative Spielideen im Zentrum von Chemnitz.

"STEKO Spielhaus" ist eine geschützte Marke und steht für das vom Firmeninhaber entwickelte STEKO-Spielhaus-Systems. Das patentierte Stecksystem fördert bei Kindern die Kreativität, trainiert innovatives Denken und Spielen, schult soziales Verhalten im Gruppenzusammenspiel, stärkt das Selbstwertgefühl und bietet sich als eine Bewegungsbaustelle für Kindergarten und Hortgruppen an.

Der Sitz der Firma steko-Spielgeräte, sowie der Vertrieb für Kindergärten und Grundschulen befindet sich in Gera/Thür.

Eventservice
Der Eventservice - Wir kümmern uns um Ihre Veranstaltung ob DJ's oder Moderatoren, egal zu welchem Anlass. Planung von Festen, Konzerten, Bars und Discos. Durchführung Ihrer Veranstaltung, Vermietung von Veranstaltungstechnik. Vermittlung von Künstlern, Bands, Artisten, Personal, die gastronomische Betreuung Ihrer Veranstaltung oder die Beleuchtung Ihrer Gebäude.
KNIPLING
Neben Klöppelbriefen und -büchern vertreibt der Petra Pönisch Verlag mit knipling das weltweit einzige Entwurfsprogramm für Klöppelbriefe, das unter Linux läuft.

weiterhin danken wir

T-Systems
T-Systems ist die Geschäftskundenmarke der Deutschen Telekom. Rund 160.000 Unternehmen und öffentliche Institutionen nutzen die netzzentrierten Dienstleistungen des Anbieters für Informations- und Kommunikationstechnik (engl. kurz: ICT) – vom Betrieb von Rechenzentren über globale Internet-Protokoll-Services bis zum Entwickeln und Betreiben von Anwendungen. Mit Niederlassungen in über 20 Ländern ist T-Systems ein bevorzugter Anbieter für das globale Geschäft europäischer Großkunden. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main bedient alle Branchen und ist bereits ein führender Dienstleister in der Automobilindustrie, Telekommunikation sowie Öffentlichen Hand. Im Jahr 2007 erwirtschaftete T-Systems mit rund 56.500 Mitarbeitern einen Umsatz von 12 Milliarden Euro.
Pinguin auf Wiese liegend
zuletzt bearbeitet am 25.01.2011 von Björn Krellner