Sponsoren

Heinlein Support

Mecklenburgische

Eventservice

Möchten Sie Sponsor werden?

News

keine News

Medienpartner

LinuxUser

Medienpartner (Community)

Pro Linux

Fahrdienst

winde

Vor Ort mitmachen und ausprobieren

Unser Workshopangebot hält wieder einige Leckerbissen bereit, die man sich nicht entgehen lassen sollte, wenn man das Arbeiten mit freier Software, einer neuen Programmiersprache oder einem unbekannten Werkzeug einmal live ausprobieren möchte. Was man mit Inkscape zaubern kann, zeigt beispielsweise Sirko Kemter, Christoph Petschnig führt in die Erstellung von Webanwendungen mit Ruby on Rails ein und wer noch nie einen Text mit LaTeX gesetzt hat, kommt bei Doris Behrendt voll und ganz auf seine Kosten.

Unsere Workshopseite bietet die komplette Programmübersicht. Über den gewünschten Namen gelangt man zur entsprechenden Anmeldeseite und kann sich einen der knappen und begehrten Plätze sichern. Für jeden Workshop wird ein Unkostenbeirtrag von 5 € erhoben.

Um das Gelernte auch tatsächlich vor Ort umsetzen zu können, ist es notwendig, den eigenen Rechner mitzubringen und – falls in der Workshop-Beschreibung angegeben – die entsprechende Software zu installieren. Die bestellten Tickets sollten im Vorfeld am Informationsstand im Eingangsbereich des Veranstaltungsgebäudes abgeholt werden. Dort kann ggf. auch nach Restplätzen oder nicht abgeholten Karten gefragt werden.

Pinguin auf Wiese liegend
zuletzt bearbeitet am 01.02.2011 von Antje Schreiber
Die Chemnitzer Linux-Tage sind ein Projekt des IN-Chemnitz e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung