Entfernt einloggen – Grundlagen der SSH-Nutzung

Axel Beckert (Systemadministrator, ETH Zürich) / Homepage / E-Mail: abe@debian.org

Termin:  Sonntag, 16:00, Raum V1

Viele Endbenutzer kennen SSH nicht, aber für den Unix-Server-Administrator ist es das wichtigste Arbeitsmittel schlechthin, kommt er doch meist ausschließlich über diesen Weg auf den Server, um ihn vom Arbeitsplatz aus zu administrieren. Auch wenn man einen Root-Server oder virtuellen Server gemietet hat, ist SSH meistens die einzige Administrationsmöglichkeit.

Der Vortrag soll eine Übersicht geben, wie SSH generell arbeitet, wie SSH-Authentifizierung mit digitalen Schlüsseln funktioniert, wie man einzelne Netzwerk-Ports per SSH weiterleiten kann, sowie kurz aufzeigen, was man damit noch alles machen kann.

Webseite: http://noone.org/talks/ssh-tricks/

Erwünschte Vorkenntnisse: Keine Angst vor der Kommandozeile haben. Grundlegende Netzwerkkenntnisse sind ebenfalls von Vorteil.

Audio-Aufzeichnung


MP3-Datei (128kbps, 53MiB)
OGG-Datei (128kbps, 33MiB)

Lizenz: Creative Commons License