Please consider that the selected lecture will be given in the german language.

Wenn Geeks Langeweile haben – reloaded

Uwe Berger (Softwareentwickler) / Homepage / E-Mail: bergeruw@gmx.net

Scheduled time:  Sunday, 14:00, Room V3

Im Mittelpunkt des Vortrages steht ein ungewöhnliches Ausgabemedium für eine Uhr, eine Kathodenstrahlröhre. Es werden die Funktionsweise und Realisierung einer solchen Mikrocontroller-gesteuerten «Scopeclock» detailliert erläutert. Dabei wird aber auch besprochen, wie man an solche oder ähnliche Projekte herangeht – wenn man mal wieder viel Langeweile hat.

Website: http://bralug.de/wiki/Scopeclock

Desired previous knowledge: Der Vortrag richtet sich an alle, die wissen wollen, wie «Hardware funktioniert» und damit selbst experimentieren möchten oder es schon tun.

Further information Short paper

Supplemental material:Slides (4242 KiB)

Audio recording


MP3-Datei (128kbps, 47MiB)
OGG-Datei (128kbps, 29MiB)

Lizenz: Creative Commons License

Die Chemnitzer Linux-Tage sind ein Projekt des IN-Chemnitz e.V. | Impressum | Datenschutzerklmlärung