Go to 2016 / Springe zu 2016 

Webseite online, Startsignal für Einreichungen

... das Wichtigste in Kürze:

Chemnitzer Linux-Tage 2015 am 21. und 22. März
  • https://www.tu-chemnitz.de/uk/pressestelle/aktuell/1/6140
Webseite im neuen Gewand
  • https://chemnitzer.linux-tage.de/2015/de
Aufruf zu den Calls bis 7. Januar 2015
  • https://chemnitzer.linux-tage.de/2015/de/programm/call-for-lectures
  • https://chemnitzer.linux-tage.de/2015/de/programm/anmeldung/live
Beiträge für den Tagungsband gesucht
  • https://chemnitzer.linux-tage.de/2015/de/programm/tagungsband

... und ausführlich:

Länger war es still auf diesem Kanal. In dieser Zeit haben wir schon wieder einiges bewegt, geplant und gebaut. Nun können wir berichten: 2015 locken die Chemnitzer Linux-Tage am 21. und 22. März in das Zentrale Hörsaal- und Seminargebäude der TU Chemnitz. Die Webseite zur Veranstaltung ist online. Mit einem frischen, mobilgerätefreundlichen Design begrüßt sie ihre Besucher.

Direkt auf der Startseite sind der „Call for Presentations“ und der „Call for Lectures“ verlinkt. Unter dem diesjährigen Motto „Spielend einfach“ werden Beiträge und Präsentationsstände zu folgenden Themen gesucht:

  • Grundlegende Funktionsprinzipien von Linux-Systemen
  • Einsatz von Linux in der Lehre
  • Nutzen von Hardware-Bastelprojekten als Einstiegsmöglichkeit in Linux
  • Vergleich und Zukunft von Nutzerschnittstellen und Bedienkonzepten
  • Zeitgemäßheit althergebrachter GNU-Konzepte (ein Programm für eine Aufgabe) im Vergleich zu hochintegrierten Softwarepaketen (ein Paket für alle Aufgaben)

Wie immer sind natürlich auch Einreichungen willkommen, die sich nicht den genannten Schwerpunkten zuordnen lassen.

Seit 2010 veröffentlichen wir zusätzlich Beiträge im Tagungsband der Chemnitzer Linux-Tage. Die Ausgaben erscheinen im Universitätsverlag und können über den Buchhandel bezogen werden. Wer eine Veröffentlichung im Tagungsband wünscht, findet im Formular eine Checkbox dafür. Die einzelnen Termine und Gestaltungshinweise zu den Papers sind auf unserer Webseite nachzulesen.

Wir freuen uns auf spannende Themen. In der Zwischenzeit werden wir weiter bewegen, bauen, planen – und auf dem Laufenden halten.

Es grüßt herzlich
das Team der Chemnitzer Linux-Tage