Go to 2016 / Springe zu 2016 

Contribution Details

openITCOCKPIT 3 – die neue Version kennenlernen

Speaker:

Daniel Ziegler (openITCOCKPIT / Nagios Entwickler, it-novum GmbH)

Scheduled time: Sunday, 10:00, Room W1

Momentan wird Version 3 des Nagios-basierten Monitoring-Tools openITCOCKPIT entwickelt. Auf den CLT werfen wir gemeinsam einen ersten Blick auf V3. Ziel ist es, den sicheren Umgang damit zu lernen. Danach werden eigene Add-ons entwickelt, die man über eine neue Funktion auch der Community zur Verfügung stellen kann. Zu Beginn installieren wir openITCOCKPIT unter Ubuntu 14.04. Dabei wird erklärt, wie man openITCOCKPIT auf einer anderen Distribution installiert. Auf der neuen Oberfläche erstellen, verknüpfen und löschen wir Objekte. Im Backend gibt es einen kurzen Überblick über die Grundkonfiguration des Webservers (Nginx), der Standardkonfiguration von Nagios und weiterer Tools. In Version 3 gibt es keine menschlich lesbaren Host- und Servicenamen mehr, sondern spezielle Werkzeuge für das Debugging. Diese schauen wir uns gemeinsam an und gehen auf die Problematik von Host- und Servicenamen ein. Nach einem Crashkurs in CakePHP und das Datenbank-Layout entwickeln wir ein eigenes Add-On.

Website: http://www.openitcockpit.org

Desired previous knowledge: Mitgebracht werden sollte ein Notebook mit VirtualBox. Vorkenntnisse: Linux (Ubuntu) sowie Nagios/Naemon Basiswissen, PHP-Kenntnisse

Application deadline was at 18.03.2015
Just take pot luck and ask at the information desk whether there are spare places.

Die Chemnitzer Linux-Tage sind ein Projekt des IN-Chemnitz e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung