fli4l – flexible Internet router for Linux

Exhibitor:

Yves Schumann (Dipl.-Inf. (FH), ti&m AG)

Peter Schiefer (Planer für RZ-Leistungen, Fraport AG)

Stefan Krister

«fli4l» ist ein Linux-basierter ISDN-, DSL-, UMTS- und Ethernet-Router. Im Zuge der Weiterentwicklung wurde aus dem ursprünglichen «floppy ISDN for Linux» der «flexible internet router for Linux». Als Plattform eignen sich alle x86-Computer. Das notwendige Bootmedium kann unter Linux, OSX oder Windows erstellt werden, wobei Linux-Kenntnisse nicht erforderlich sind. Netzwerkgrundwissen ist allerdings sehr hilfreich. Die verschiedenen Funktionen lassen sich individuell über Pakete zusammenstellen.

Website: http://www.fli4l.de/

Die Chemnitzer Linux-Tage sind ein Projekt des IN-Chemnitz e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung