Samba Active Directory – Windows 10 barrierefrei im LAN

Referent:

Robert Sander (Senior Linux Consultant, Heinlein Support GmbH)

Termin: Sonntag, 12:00, Raum V3

Windows 10 steht in vielen Unternehmen schon in der Tür. Um es verwalten zu können, ist ein Active Directory notwendig, da Windows 10 nicht mehr mit einer NT-Domäne sprechen möchte.

Im Vortrag wird auf die Funktionen von Samba als Active Directory Domain Controller eingegangen und die einfache Migration von einem existierenden Samba NT Domain PDC mit OpenLDAP-Backup demonstriert. Es wird gezeigt, wie Linux- und Windows-Clients weiterhin am Active Directory betrieben werden können.

Erwünschte Vorkenntnisse: Samba im NT-Modus, Linux, Windows-Client-Betriebssysteme

Material zum Beitrag: Folien (147 KiB)

Audio-Aufzeichnung:

Creative Commons Lizenzvertrag Download MP3 (49) Download OGG (31 MiB)

Video-Aufzeichnung:

Creative Commons Lizenzvertrag Download MP4 (1352 MiB)