Zammad – Einrichtung und Basisfunktionalitäten

Referent:

Martin Edenhofer (Zammad Stiftung) / Homepage

Termin: Samstag, 12:00, Raum V6

Das von Grund auf neu entwickelte Zammad vereinfacht den Umgang mit dem Helpdesk- und Support-System. Die WebApp ist intuitiv und auch von Laien ohne Schulungsaufwand bedienbar.
Jeder ist eingeladen, an Zammad mitzumachen. Über Github kann am Quellcode oder der Dokumentation mitgearbeitet werden. Der Quellcode gehört der Zammad-Stiftung, welche die Freiheit der Software und des Projekts nachhaltig sicherstellt.
In diesem Vortrag werden anhand eines Use Cases die Konfiguration und Basisfunktionalitäten (u. a. Berechtigung, Textbausteine oder Speichern von Entwürfen) von Zammad gezeigt und Fragen des Publikums beantwortet.

Webseite: https://zammad.org

Erwünschte Vorkenntnisse: Keine.

Audio-Aufzeichnung:

Creative Commons Lizenzvertrag Download MP3 (47) Download OGG (31 MiB)

Video-Aufzeichnung:

Creative Commons Lizenzvertrag Download MP4 (334 MiB)

Die Chemnitzer Linux-Tage sind ein Projekt des IN-Chemnitz e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung