Funkabschottung – unsere Geräte in Gefahr

Referent:

Max Mehl (Deutschland-Koordinator, Free Software Foundation Europe (FSFE)) / Homepage

Termin: Samstag, 16:00, Raum V6

Die Funkabschottung («Radio Lockdown») sorgt dafür, dass ab Mitte des Jahres alle funktauglichen Geräte von ihren Herstellern so abgeriegelt werden müssen, dass nur als konform zertifizierte Software geladen werden kann. Aufgrund der EU-Richtlinie dürften etwa Router, Smartphones oder WLAN-Chips dann nicht mehr so leicht mit Soft- und Firmware unserer Wahl verwendet werden wie bisher.

Der Referent klärt über den aktuellen Stand auf und erläutert, wie es in Zukunft weitergehen kann und wie er zusammen mit der FSFE und zahlreichen weiteren Akteuren die negativen Auswirkungen bekämpft.

Webseite: https://fsfe.org/activities/radiodirective/

Weitere Informationen: Kurz-Paper

Audio-Aufzeichnung:

Creative Commons Lizenzvertrag Download MP3 (43) Download OGG (28 MiB)

Video-Aufzeichnung:

Creative Commons Lizenzvertrag Download MP4 (250 MiB)

Die Chemnitzer Linux-Tage sind ein Projekt des IN-Chemnitz e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung