X11 – das Fenstersystem unter dem Desktop

Termin: Sonntag, 14:00, Raum W3

Das «X Window System» dient als Grundlage für größere Desktop-Systeme wie Gnome und KDE oder kann auch selbstständig als Benutzeroberfläche verwendet werden. Wenn es mit der Oberfläche einmal hakelt, helfen ein paar Grundlagenkenntnisse.

Der Workshop gibt eine Orientierung im Dschungel der verschiedenen X11-Prozesse und -Komponenten, die alle miteinander spielen. Wir fangen dabei mit einem ganz einfachen Szenario an und bauen dieses schrittweise aus.

Adressierte Themen sind im Einzelnen:
X Server, -Clients und -Terminals,
Window-Manager,
Netzwerkbetrieb,
Sicherheit,
Startvarianten mit startx, Anmeldeschirm oder XDMCP,
Fonts,
zusätzliche Monitore und Projektoren,
X Resources,
universelle X11-Programme zur Diagnose,
Free Desktop Org Standards und «Desktop Environments» und
die jeweils beteiligten Konfigurations-Dateien.

Webseite: https://www.gaertner.de/~neitzel/clt/x11/

Erwünschte Vorkenntnisse: Es werden keine Unix-Kenntnisse vorrausgesetzt. Fragen sind ausdruecklich erwuenscht.

Weitere Informationen: Kurz-Paper

Anmeldeschluss war am 08.03.2017
Bitte kommen Sie bei den Chemnitzer Linux-Tagen einfach an die Information und erkundigen Sie sich dort nach freien Plätzen!