Gar nicht so schwer

Einsteigen ist manchmal leichter gesagt als getan. Zu zahlreich scheinen die angebotenen Distributionen, zu kryptisch die Erklärungen von Freunden und Bekannten, zu ungewohnt die Werkzeuge. Dass der Einstieg in und der Umgang mit Linux gar nicht so schwer ist, verdeutlichen die gern besuchten Vorträge in dieser Rubrik. Verständlich wird erklärt und diskutiert, vorgestellt und hinterfragt. Wir haben festgestellt, dass auch so mancher alter Hase dem Einsteigerforum einen Besuch abstattet und mit neuem Wissen überrascht wird.

Änderungen seit Veröffentlichung

  • Die Räume der Stränge „Einsteigerforum“ und „Jeder fängt mal an.“ am Samstag wurden aus organisatorischen Gründen getauscht. Das Einsteigerforum findet nun im Raum V2 statt.
  • Der Vortrag „Swift für Linux“ von S. Herzberg an Sonntag um 17:00 fällt leider aus. Ein Ersatzvortrag wird ggf. noch veröffentlicht.
  • Der Vortrag „Google Summer of Code“ von A. Tille am Sonnabend 15:00 fällt leider aus.
  • Der Vortrag „Was Sie schon immer über udev wissen wollten …“ von Dr. M. Wilck am Sonntag 11:00 Uhr fällt leider aus.
  • Der Vortrag „NixOS – eine deklarative Linux-Distribution“ von C. Kauhaus am Sonntag 16:00 fällt leider aus. wird durch R. Marko in englischer Sprache gehalten.
  • Der Vortrag „virtuell != physikalisch“ von M. Desaive am Samstag 9:00 fällt leider aus. wird durch Stephen Seitz übernommen.
  • Der Vortrag „Wie ich lernte, mein Haus zu verstehen“ von G. Beine am Samstag 11:00 fällt leider aus.