Managementwerkzeuge aus der Open-Source-Entwicklung

Referent:

Marie Mann (Projektmanagement, Pengutronix e. K.)

Termin: Samstag, 10:00 , Raum V5

Dieser Vortrag beleuchtet, wie Management-Prozesse entwicklerkompatibel gestaltet werden können und wie Manager einen Open-Source-Workflow und Technologien für sich nutzen können.

Der Arbeitsalltag in einem (wachsenden) mittelständischen Unternehmen besteht oftmals aus mehr Prozessen und Bürokratie, als einem Entwickler lieb ist. Wie gelingt es dem Management, die daraus erwachsenden »lästigen Pflichten« so kompatibel wie möglich zu gestalten, und was kann das Management aus den Workflows von Entwicklern lernen und sich zunutze machen?

In diesem Vortrag wird exemplarisch die Gestaltung eines betrieblichen Prozesshandbuchs für Entwickler vorgestellt, und die Vorteile der verwendeten Technologien von git über Sphinx bis Jenkins werden beleuchtet.

Erwünschte Vorkenntnisse: Grundkentnisse von git sind hilfreich.