Der unendlich große Fileserver mit Ceph, Samba und CTDB

Referent:

Robert Sander (Linux Consultant, Heinlein Support GmbH)

Termin: Sonntag, 11:00 , Raum V3

Ceph ist ein Software-definiertes Storage-System, das auf normaler Server-Hardware gut »in die Breite« skalieren kann. Der Vortrag zeigt, wie Ceph als Storage-Backend für einen Fileserver mit Samba und NFS als hochverfügbaren Diensten funktioniert.

Erwünschte Vorkenntnisse: Linux