Licht ins Dunkel bringen – Prometheus & Grafana

Referent:

Alexander Schreiber (Site Reliability Engineer) / Homepage

Termin: Sonntag, 12:00 , Raum V1

Die Server laufen. Die Dienste laufen auch – sie sind zumindest gestartet. Aber ist alles in Ordnung? Gibt es Probleme? Wenn ja, warum?

Ohne gutes Monitoring fliegt man blind. Es gibt für Linux-Systeme zahlreiche Monitoring-Systeme. Besonders hervorgetan hat sich seit einiger Zeit Prometheus. Es eignet sich für lokale Server genauso wie für Cloud-Dienste. Es skaliert und unterstützt nicht nur eine große Palette an überwachbaren Diensten. Es ist zudem sehr einfach, eigene Dienste für Prometheus zu instrumentieren.

Der Vortrag bietet einen Überblick und eine praktische Einführung in Prometheus und Grafana mit Praxisbeispielen.

Webseite: https://prometheus.io/

Erwünschte Vorkenntnisse: Basiswissen Unix