Mix & Match – Freie Infrastruktur für unfreie Arbeitsplätze

Referent:

Goesta Smekal (IT-Leiter in einem Verlag / Linux User Group Austria) / Homepage

Termin: Samstag, 16:00 , Raum V4

Obwohl die Anwendungssoftware im Büroalltag weitestgehend proprietär ist, kann Freie Software das Leben in vielen Bereichen erleichtern. Der Vortragende hat die IT-Infrastruktur eines österreichischen Schulbuchverlags in großen Teilen auf Komponenten aus Freier Software umgestellt. Virtualisierung, Netzwerkmanagement, Monitoring, Website, Intranet, Groupware und Softwareverteilung bilden das Fundament einer nutzerfreundlichen Systemlandschaft. Mit dem passenden Mix aus beiden Welten lassen sich gute Lösungen finden, auch wenn das nicht immer ganz einfach ist.

Erwünschte Vorkenntnisse: Keine besonderen Kenntnisse erforderlich.

Audio-Aufzeichnung:

Creative Commons Lizenzvertrag Download MP3 (39 MiB) Download OGG (32 MiB)

Video-Aufzeichnung:

Creative Commons Lizenzvertrag Download MP4 (176 MiB)