Gar nicht so schwer

Einsteigen ist manchmal leichter gesagt als getan. Zu zahlreich scheinen die angebotenen Distributionen, zu kryptisch die Erklärungen von Freunden und Bekannten, zu ungewohnt die Werkzeuge. Dass der Einstieg in und der Umgang mit Linux gar nicht so schwer ist, verdeutlichen die gern besuchten Vorträge in dieser Rubrik. Verständlich wird erklärt und diskutiert, vorgestellt und hinterfragt. Wir haben festgestellt, dass auch so mancher alter Hase dem Einsteigerforum einen Besuch abstattet und mit neuem Wissen überrascht wird.

Änderungen seit Veröffentlichung

  • Der Vortrag „KI in der Praxis – Oma würde SVMs verwenden“ von S. Kunze wurde auf Samstag 16:00 verlegt.
  • Der Vortrag „Vortragsaufzeichnung bei den Chemnitzer Linux-Tagen mit KI“ von D. Schreiber wurde auf Samstag 17:00 verlegt.
Raum V1
14:00
D. Klaffenbach,
D. Schreiber:

Erste Schritte auf dem Linux-Desktop
15:30
H. Trapp:
Im Reich der Schalentiere – die Welt der Linux-Kommandozeile
17:00
D. Deimeke:
Linux-Überblick für Einsteiger
18:00Ende