metasfresh ERP - im Zeitalter der Digitalisierung

Aussteller:

Peter Gandert

Mark Krake

Norbert Wessel (Geschäftsführer, metas GmbH)

In der Welt des Online-Handels, in der stationäre Ladengeschäfte (Point of Sales) mit Webshops und Online-Marktplätzen im Sinne des Omni-Channel-Vertriebs miteinander verknüpft werden, ist rund um die Uhr Schnelligkeit, Flexibilität und Professionalität gefordert, um den Ansprüchen und individuellen Vorlieben der Kunden gerecht zu werden und ihnen ein bequemes und zufriedenes Einkaufserlebnis zu bescheren.
Omni-Channel bedeutet für die Unternehmen eine Konfrontation mit enormen und komplexen Datenmengen in Echtzeit, die es gilt, übersichtlich und effizient zu verarbeiten, ohne dabei ge­schäfts­schä­di­gende Einbußen zu erleiden. Dies verlangt nach einem zentralen Verwaltungs- und Steuerungssystem zur präzisen Abbildung und Automatisierung der virtuellen Geschäftsabläufe sowie zur technischen und organisatorischen Integration aller Vertriebskanäle.
Mit der sofort einsatzbereiten digitalen Gesamtlösung metasfresh liegt Ihnen ein solches zentrales Datenmanagement-System frei zur Hand, das mit allen Kanälen vernetzt ist, wodurch Ihnen dieselben Produkt-, Kunden- und Prozessdaten jederzeit zur Verfügung stehen und Ihr Unternehmen stets kanalübergreifend konsistent auftritt.
Dank zahlreicher Schnittstellen und integrierten Anbindungsmöglichkeiten für externe Shopsysteme (wie JTL, WooCommerce), Online-Marktplätze, Zahlungsanbieter (wie PayPal, Telego, creditPass) und Versanddienstleister (wie DHL, dpd) steht Ihrem Unternehmen im täglichen E-Commerce-Geschäft nichts mehr entgegen. Mithilfe von Prozessautomatisierungen ist auch bei steigendem Auftragsvolumen eine gewohnt hochwertige Performance sichergestellt. Skalieren und wachsen Sie mit metasfresh uneingeschränkt in der Welt des digitalen Handels!

Webseite: https://metasfresh.com/

Beitrag bewerten