Fabriken digitalisieren mit dem IIoT-Betriebssystem ScaleIT

Referent:

Dr. Thomas Burghardt (Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Hochschule Aalen, Zentrum Industrie 4.0)

Termin: Samstag, 14:00 , Raum V3

Das frei verfügbare IIoT-Betriebssystem ScaleIT resultiert aus einem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierten Forschungsprojekt (https://scale-it.org/de/). ScaleIT wird den Operational Technologies zugeordnet und deren Einsatzorte sind industrielle Produktions- und Intralogistikbereiche. Diese Bereiche erfordern hohe Anforderungen an die Safety, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit von Softwaresystemen. Mit ScaleIT werden Daten von Maschinen und IT-Systemen digital verknüpft, analysiert und visualisiert.
Die Realisierung erfolgt in Apps, die in Analogie an den Consumer-Bereich mit wenigen Klicks aus einem lokalen oder globalen Repository installiert werden können. In Apps werden Funktionen für Industrie-4.0-Anwendungen implementiert. Apps werden intuitiv im Browser bedient. Außerdem wird eine App2App-Kommunikation durch das Kommunikationsprotokoll Message Queuing Telemetry Transport (MQTT) unterstützt.

Um Apps einer möglichst großen Community zur Verfügung zu stellen, wurde ein App-Ökosystem-Konzept entwickelt. Im App-Ökosystem programmieren Entwickler Apps und stellen diese der Community zur Verfügung, Integratoren orchestrieren sie zu leistungsfähigen I4.0-Funktionsbündeln (z. B. digitaler Zwilling einer Anlage), und Betreiber sorgen für die Einhaltung der Konventionen und tragen die Verantwortung für die Verfügbarkeit des App-Ökosystems.

Apps werden aus Microservices mit dedizierten Funktionen erstellt. Diese werden in Software-Containern (vgl. http://www.docker.com) „verpackt“.
Das Betriebssystem wird als ScaleIT Core Community Edition (CE) zum kostenlosen Download und als kostenpflichtige ScaleIT Core Enterprise Edition (EE) angeboten (https://scaleit-i40.de/loesungen/).
In dem Vortrag werden mit ScaleIT realisierte Anwendungen in der Industrie sowie Technologien und Möglichkeiten der Realisierung von Apps für das IIoT-Betriebssystem ScaleIT vorgestellt. Letzteres wird live am ScaleIT-System vorgeführt.

Erwünschte Vorkenntnisse: Die Technologien und Werkzeuge Docker, git, Node-RED schon mal gehört