Bits und Bäume Dresden

Aussteller:

Stephanie Henkel

Niklas Keerl

Norman Schwirz

Hannes Tropf

Die Gestaltung der Digitalisierung soll dem Gemeinwohl dienen. Sie darf
nicht einseitig auf die Förderung einer wirtschafts- und
wachstumspolitischen Agenda abzielen, sondern muss auf sozial-, umwelt-,
entwicklungs- und friedenspolitische Ziele ausgerichtet sein. Eine
nachhaltige Digitalisierung in unserem Sinne setzt auf sinnvolle,
menschenwürdige Arbeit und soziale Gerechtigkeit.

Bits und Bäume war eine Konferenz 2018 rund um eine nachhaltige
Gestaltung der Digitalisierung. Seit dem gibt es verschiedene
Ortsgruppen, die die Ideen und Forderungen dieser Konferenz näher an die
Realität bringen. Bits und Bäume Dresden versucht seit Mitte 2019
Gruppen aus den Spektren der "Bits" und der "Bäume" an einen Tisch zu
bringen.

Webseite: https://dresden.bits-und-baeume.org/

Beitrag bewerten