Call for Lectures
Ansprechpartner
Name: Ralph Sontag
Mail: vortraege@linux-tage.de
Telefon: 0371/531-25807

Call for Lectures

Auf den Chemnitzer Linux-Tagen stellen einerseits versierte Entwickler ihre Konzepte, Produkte und Erfahrungen vor. Andererseits finden Anwender Hilfe und Anregungen und erhalten in Überblicksvorträgen Lösungsideen für ihre Infrastruktur.

Wir suchen daher:

  • Neuigkeiten in kurzen Beiträgen: Neue Programme, Module, Hardware, Erfahrungen in Administration oder Betrieb - die ganze Welt von Open Source und freier Software ist willkommen.
  • Grundlagen für Ein- und Umsteiger: Einführungsvorträge in Distributionen, Programmiersprachen, Programmpakete u. ä.
  • Austausch und Analyseplattform für Experten: Hier darf man auch gern „bis ins letzte Bit” vordringen, neue Programmiertechniken, Konzepte diskutieren u. ä.

Schwerpunkte in diesem Jahr

  • Mobile Plattformen

    sucht Vorträge zur Technik und Entwicklungskits auf Handys, Smartphones und anderen mobilen Geräten.

  • Entwickeln heute

    widmet sich nützlichen Werkzeugen und organisatorischen Fragen der Open-Source-Software-Entwicklung.

  • Daten im Netz

    stellt die Vielzahl der neuen Möglichkeiten im Internet, von OpenStreetMap bis Youtube, und deren Aspekte, von Mitmachen und Profitieren bis Preisgabe persönlicher Daten, in den Vordergrund.

Einsteigerforum

Im Einsteigerforum: werden in kurzen Vorträgen von ca. 25 Minuten Fragen von Um- und Einsteigern aufgegriffen. Anschließend besteht Gelegenheit zu ausführlichen Diskussionen oder sogar Vorführungen.
Einsteigervorträge sind das Einfache, das schwer zu machen ist! Wir freuen uns gerade hier über erfahrene Referenten, die klar strukturiert und gut aufbereitet ihr Wissen weitergeben und sich den vielfältigen Fragen unserer Besucher widmen.

Zum Anmeldeformular
Anmeldeschluss: 5. Januar 2009

zuletzt bearbeitet am 22.10.2008 von Sirko Kemter