Kernelkraft und erneuerbare Synergien

Sponsors

LSE

Gerrit Beine

GK Software

Would you like to be our sponsor?

News

No News

Media partners

LinuxUser

Radio UNiCC

media partner (community)

Pro Linux

Shuttle Service

winde

We apologize, this page is not available in your selected language. You're seeing the german version.

Vortrag: Werbung für unfreie Software präsentiert von Eurer Regierung

Matthias Kirschner (Deutschlandkoordinator, Free Software Foundation Europe) / Homepage / E-Mail: mk@...

Termin:  Samstag, 16:30 Uhr, Raum V1

Was würden Sie davon halten, wenn es auf der Autobahn ein Schild gäbe, auf dem stünde: „Sie müssen einen Volkswagen besitzen, um auf dieser Straße zu fahren. Kontaktieren Sie Ihren Volkswagen-Händler für eine kostenlose Probefahrt. – Ihre Regierung“? Bei Software zum Lesen von PDF-Dateien macht dies die öffentliche Verwaltung jeden Tag.

Mit der Kampagne pdfreaders.org hat die FSFE öffentliche Einrichtungen, die sich derart verhalten, kontaktiert. Bisher haben 538 von 2084 (25%) gemeldeten Webseiten die einseitige Werbung behoben (https://fsfe.org/campaigns/pdfreaders/buglist.html). 69 Organisationen, 57 Unternehmen und 2205 Einzelpersonen unterstützen die Petition (https://fsfe.org/campaigns/pdfreaders/petition.html) und im Europäischen
Parlament haben Abgeordente eine offizielle Anfrage gestellt (http://fsfe.org/campaigns/pdfreaders/parliamentary-questions-eu.html).

Webseite zum Beitrag: http://fsfe.org/campaigns/pdfreaders

Erwünschte Vorkenntnisse: Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Weitere Informationen: Kurz-Paper


Was ist das

Video-Aufzeichnung:

Download: MP4-Datei (99 MiB)

automatically generated