Ausstellerdetails

Digitale Musikproduktion mit LMMS

LMMS ist eine freie plattformübergreifende Software zur Musikproduktion am
Computer. Unter einer übersichtlichen Oberfläche bündelt LMMS eine Vielzahl
wichtiger Funktionen sowie eine reichhaltige Auswahl an Instrumenten und
Effekten, deren gezielter Einsatz eine erstaunliche Klangvielfalt hervorbringt.

Am Stand werden die Verwendung von LMMS sowie deren Ergebnisse vorgeführt.
Zudem ist eine Vorschau auf die kommende Version 1.0 möglich, die mit vielen
neuen Funktionen sowie völlig neuen Bedienkonzepten aufwarten wird. Weiterhin
steht der Hauptentwickler von LMMS am Stand für Gespräche zur Verfügung.

Gerne beantworten die Standbetreuer auch allgemeine Fragen bezüglich Multimedia
(z.B. Videoschnitt, Multitrack-Recording mit Ardour) unter Linux.

Website: http://lmms.sourceforge.net

im Standplan zeigen

Informationen zu den Ausstellern

Name: Tobias Doerffel
Beruf: Student
Firma / Organisation: TU Chemnitz
Website: http://www.tu-chemnitz.de/~doto/
E-Mail: E-Mail

Name: Daniel Klaffenbach
Beruf: Student
Firma / Organisation: TU Chemnitz
Website: http://www.tu-chemnitz.de/~klada/

Name: Sebastian Tilsch
Beruf: Student
Firma / Organisation: TU Dresden

Name: Jörg Rödel
Beruf: Kernel-Entwickler
Firma / Organisation: ZLUG

zuletzt bearbeitet am 11.02.2009 von Ronald Schmidt