Veranstaltungsdetails

Versionsverwaltung mit Mercurial für Einsteiger

Dr. Stefan Schwarzer (Softwareentwickler und Berater, SSchwarzer.com) / Homepage / E-Mail: E-Mail

Samstag, 17:00 Uhr, Raum V5 [als ical]

Versionsverwaltungsprogramme sind vor allem als Werkzeuge zum Schreiben von Software bekannt. Sie helfen aber auch beim Verwalten vieler anderer Projekte, zum Beispiel Berichten oder Diplomarbeiten. Dieser Vortrag für Einsteiger erläutert einige Möglichkeiten am Beispiel der Versionsverwaltung Mercurial.

Inhalte:

- Wozu ist ein Versionsverwaltungsprogramm gut?
- Mercurial für persönliche Projekte (ein Nutzer)
- Fragen/Diskussion

Webseite zum Beitrag: http://www.selenic.com/mercurial

Erwünschte Vorkenntnisse: Vortragsbesucher sollten die wichtigsten Shell-Befehle kennen. Programmierkenntnisse sind empfehlenswert, aber nicht zwingend notwendig.

Weitere Informationen: „Kurz-Paper”

Material zum Beitrag: Folien (extern)

Audio-Aufzeichnung:

Keine Datei gefunden!
zuletzt bearbeitet am 14.09.2009 von CLT-Team