Veranstaltungsdetails

LXDE "Lightweight X11 Desktop Environment" – Wie übersetze ich LXDE-Komponenten?

Marcus Schulderinsky (LXDE Foundation) / E-Mail: E-Mail

Samstag, 14:00 Uhr, Raum W2 [als ical]

LXDE ist ein Projekt einer internationalen Community. Ziel ist es, eine schnellere und energiesparendere Arbeitsumgebung zu schaffen. Im "LXDE Translation Project" versammeln sich Übersetzer und Entwickler, die LXDE auf verschiedene Sprachen anpassen. Der Workshop zeigt, wie LXDE-Komponenten aus dem Source-Repository heruntergeladen und anschließend übersetzt werden können. Anschließend zeigen wir die Möglichkeiten, wie die Übersetzungen in das Projekt eingebracht werden können und geben Hinweise, wie Interessenten an LXDE mitarbeiten können.

Webseite zum Beitrag: http://wiki.lxde.org/en/Category:Translations

Erwünschte Vorkenntnisse: Keine

Anmeldung

Die Anmeldung ist geschlossen. Bitte kommen Sie bei den Chemnitzer Linux-Tagen einfach an die Information und erkundigen Sie sich dort nach freien Plätzen!

zuletzt bearbeitet am 14.09.2009 von CLT-Team