Veranstaltungsdetails

LiMux & WollMux - München arbeitet erfolgreich mit freier Software

Florian Schießl (stellv. Projektleiter LiMux, Landeshauptstadt München, Projekt LiMux) / Homepage / E-Mail: E-Mail

Samstag, 12:00 Uhr, Raum V3 [als ical]

München arbeitet erfolgreich mit freier Software

Im Rahmen des Projektes LiMux setzt die Landeshauptstadt München verstäkt auf freie Software auf den 14.000 Arbeitsplatzrechnern der Verwaltung.
Herausforderungen sind dabei die Integration des debianbasierten Basisclients in heterogene IT-Strukturen, die Verfügbarkeit von Fachanwendungen und der Umstieg auf OpenOffice.org.

Der Vortrag richtet sich an LiMux- und WollMux-Interessierte mit und ohne technisches Vorwissen. Er beschreibt den aktuellen Projektstand und stellt gleichzeitig die technischen Lösungen (Basisclient, WollMux als Office-Tool) vor.

Webseite zum Beitrag: http://www.muenchen.de/limux

Erwünschte Vorkenntnisse: keine

Material zum Beitrag: Folien (238 KiB)

Audio-Aufzeichnung:

Lizenz: Creative Commons License

zuletzt bearbeitet am 14.09.2009 von CLT-Team