Services and Daemons

Sponsors

Would you like to be our sponsor?

News

No News
We apologize, this page is not available in your selected language. You're seeing the German version.
Das Wichtigste in Kürze
=======================

Bald nun ist Anmeldeschluss
  * Anmeldung Vortrag oder Workshop[0]
  * Anmeldung Stand oder Präsentation[1]
Kernel-Track 2010
POC - Phone Operation Center
Indoor Camping
Pro-Paper
LPI Prüfung
Postkarten
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch
 
 
Bald nun ist Anmeldeschluss
===========================
 
Weihnachten steht vor der Tür und das Jahr 2009 neigt sich dem Ende. Trotz der
weihnachtlichen Stimmung sollte die Deadline für die Abgabe von Vortragsthemen,
Workshopbeiträgen und die Projektanmeldung nicht vergessen werden. Sie endet
am 6.1.2010.
 
Zur Anmeldung von Vorträgen und Workshops kann das Anmeldeformular[0] auf den 
Vorträge/Workshop-Seiten und zur Anmeldung von Ständen und Präsentationen das
Anmeldeformular[1] im Live-Bereich verwendet werden.
 
Kernel-Track 2010
=================
 
Zu den Chemnitzer Linux-Tagen 2010 wird es das erste mal einen Kernel-Track
geben. In diesem Rahmen wird Entwicklern, die privat oder beruflich am Kern des
Betriebssystems arbeiten, eine Plattform geboten, um ihre Arbeit vorzustellen.
Gleichzeitig sollen allen Interessierten die Neuerungen am Kernel aufgezeigt
und Einblicke in die Kernel-Entwicklung gegeben werden.
 
Wer selbst einen Beitrag für den Kernel-Track einreichen möchte, kann dies über
das Anmeldeformular[0] tun.

POC - Phone Operation Center
============================
 
Das integrierte Hard- und Softwareprojekt mit dem Namen Phone Operation Center
(kurz: POC) ermöglicht, auf Grossveranstaltungen ein lokales Telefonnetz auf
Basis von DECT-Telefonen aufzubauen. Jeder, der möchte, kann an diesem
Telefonnetz mit seinem eigenen DECT-Telefon teilnehmen. Für die Nummernvergabe
ist eine kurze Anmeldung im Vorfeld nötig. Sie wird 2-3 Monate vor den
Chemnitzer Linux-Tagen auf der Projekt-Webseite[2] ermöglicht. Das Projekt
stellt seine Dienste schon seit einigen Jahren auf vielen anderen sehr grossen
Veranstaltungen, wie zum Beispiel dem Chaos Communication Congress, dem
EasterHegg und der FrOSCon, zur Verfügung. Wir freuen uns, dass auch wir den
Besuchern der Chemnitzer Linux-Tage 2010 diesen Dienst kostenlos anbieten
können.

Indoor Camping
==============
 
In den vergangenen Jahren hat sich das Indoor Camping zu den Chemnitzer
Linux-Tagen etabliert und wurde von Linux-Fans aus ganz Deutschland und
von ausländischen Gästen gern angenommen.
 
Bereits jetzt sind die Weichen gestellt, so das es auch 2010 wieder ein
Indoor Camping geben wird.

Pro-Paper
=========
 
Zu den kommenden Linux-Tagen ist es erstmals möglich, dass Vortragende und
Workshop-Referenten ein ausführliches Paper einreichen. Die eingereichten Paper
werden anschließend in einem CLT-Tagungsband zusammengefasst und während der
Veranstaltung angeboten. Die Einreichung des ausformulierten Paper kann
unabhängig von der Anmeldung noch bis Ende Januar 2010 geschehen.
 
Die Vorgaben zum Paper und alle wichtigen Information erhält jeder Referent per
Mail und kann diese auch auf unserer Webseite[3] finden. Der Vorteil für
Vortragende und Besucher liegt klar auf der Hand. Da der Tagungsband eine ISBN
hat, sind alle veröffentlichten Paper zitierfähig und zählen gleichzeitig als
Veröffentlichung. Im Gegenzug dazu haben Besucher nach dem
Veranstaltungswochenende ein kleines Buch zur Verfügung, in dem sie den Inhalt
ausgewählter Vorträge nachlesen können.

LPI Prüfung
===========
 
Die Prüfungen des Linux Professional Institutes(LPI) sind seit einigen Jahren
zu einem immer wieder kehrenden Ereignis am Veranstaltungswochenende geworden.
Wir freuen uns, verkünden zu können, dass diese gern besuchten
Zertifizierungsprüfungen auch 2010 wieder im Rahmen der Chemnitzer Linux-Tage
stattfinden werden. Genauere Informationen über die Durchführung können über
unsere Webseite bezogen werden[4].

Postkarten
==========
 
Die Postkarten befinden sich gerade im Druck und können kostenlos direkt
bei uns bezogen werden. Wer eine grössere Anzahl benötigt oder nicht bei
uns vorbeikommen kann, hat dieses Jahr auch die Möglichkeit, die
Postkarten gegen einen geringen Unkostenbeitrag, der den Versandkosten
entspricht, die Karten direkt bei uns zu bestellen. Mehr Informationen
dazu können im Postkartenbereich[5] auf der Webseite gefunden werden.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch
========================================
 
Das Team der Chemnitzer Linux-Tage wünscht allen ein frohes und besinnliches
Weihnachtsfest. Vielleicht nutzt ja der ein oder andere die kleine Auszeit vom
Alltagsstress, um eine Idee für einen Beitrag für die Chemnitzer Linux-Tage 2010
zu finden. Selbst wer keine genaue Vorstellung hat, kann aktiv Werbung machen,
indem er mögliche Referenten auf das Vortragsprogramm hinweist.
 
Viele Grüße
     Philipp Seidel für das Team der Chemnitzer Linux-Tage 2010
 
 [0] http://chemnitzer.linux-tage.de/2010/vortraege/call_form.html
 [1] http://chemnitzer.linux-tage.de/2010/live/call_form.html
 [2] http://www.eventphone.de/
 [3] http://chemnitzer.linux-tage.de/2010/vortraege/proceedings/index.html
 [4] http://chemnitzer.linux-tage.de/2010/service/lpi.html
 [5] http://chemnitzer.linux-tage.de/2010/presse/download/postkarte
last edited on 23/12/09 by Philipp Seidel
Die Chemnitzer Linux-Tage sind ein Projekt des IN-Chemnitz e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung