Bitcoin – Eine Alternative zum Fiat-Geldsystem

Referierende:

Jean-Frédéric Vogelbacher (Informatik-Student) / Homepage

Termin: Samstag, 15:30 - Raum V3 - Dauer 90 Min.

Sicher hat jeder schon einmal etwas über Bitcoin gehört.
Oft wird es als hochspekulatives Asset abgetan, welches keine Zukunft hat und langfristig auf null fallen wird.
Doch Bitcoin ist viel mehr als ein beliebiges Asset ohne Zukunft:
Es ist ein unabhängiges, offenes, freies, ehrliches und sehr sicheres Zahlungssystem, wie es unser Planet noch nicht zuvor gesehen hat.

Dieser Vortrag gibt eine grundlegende Einführung darüber, was Bitcoin überhaupt ist, wie es funktioniert und warum man sich damit beschäftigen sollte.

Agenda:
- Technische Betrachtung
- Ist Bitcoin das bessere Gold?
- Allgemeine Bedenken aufgeklärt
- Chancen von Bitcoin
- Wie Bitcoin handhaben?
- Ausblick

Webseite: https://bitcoin.org

Erwünschte Vorkenntnisse: Keine Vorkenntnisse nötig.
Grundlegendes Informatikverständnis ist hilfreich, aber nicht notwendig.

Cloud-Pad für Publikumsinteraktion: Pad