11 Freunde oder Wie aus freien Tools eine Mannschaft wird

Referierende:

Michael Hierweck (Entwickler und IT-Berater, Vorstand der Hostsharing eG, Hostsharing eG)

Peter Hormanns

Termin: Sonntag, 11:00 - Raum W2 - Dauer 180 Min.

Vereine können bei der Digitalisierung ihrer Prozesse auf ein großes Angebot an freier Software zurückgreifen. Aus den vielen guten Tools aber die richtigen Mitspieler für die Vereins-IT auszuwählen, ist eine Herausforderung. Mit welcher Aufstellung hat man Erfolg? Wie kombiniert man einzelne Werkzeuge so miteinander, dass ein benutzerfreundliches Gesamtsystem entsteht?

Diesen Fragen wollen wir uns im Workshop widmen. Wir werfen einen Blick auf Kriterien, die bei der Auswahl freier Software helfen. Welche Tools stehen uns in den Bereichen Kommunikation, Mitgliederverwaltung, Projektmanagement und Kollaboration zur Verfügung? Und was sind die Stärken und Schwächen der einzelnen Tools? Welche Kombinationsmöglichkeiten stehen uns zur Verfügung, um aus Einzelspielern eine Mannschaft zu formen? Und mit welchen Hürden und Schwierigkeiten müssen wir dabei rechnen? Wir zeigen beispielhafte Lösungen und wollen einschlägige Erfahrungen miteinander austauschen.

Erwünschte Vorkenntnisse: Grundlegende Erfahrung im Umgang mit der Kommandozeile und dem Betrieb von freier Software im Internet.

Anmeldeschluss war am 09.03.2022