Workshops füllen sich

Antje Schreiber, 21.02.2009

Die ersten Plätze sind reserviert

Ein Blick auf die Anmeldeliste zeigt, dass unsere Besucher gern praktisch tätig werden. Ob es nun um den vituellen Umgang mit Farbentopf und Schneidewerkzeug geht, der Lötkolben zu schwingen ist oder Programmierkenntnisse erweitert werden sollen – den Besuchern steht ein breites Angebot zur Verfügung. Wir empfehlen, mit der Anmeldung nicht zu zögern, wenn man sich bereits entschieden hat. Die Plätze sind heißbegehrt. Trotzdem lohnt sich an den Veranstaltungstagen ein Nachfragen an der Information. Sollten Restkarten vorhanden sein, kann man sie dort erwerben.

Zum Anmeldeformular gelangt man über den jeweiligen Themeneintrag im Plan. Ein Workshopticket kostet 5 €. Im Open-Hardware-Workshop kommen zusätzlich die Kosten für das Material (30 €) hinzu. Die Teilnahme am Codesprint ist kostenfrei.

zuletzt bearbeitet am 21.02.2009 von Antje Schreiber