Sponsoren

Heinlein Support

B1 Systems

OpenSourcePress

Möchten Sie Sponsor werden?

News

keine News

Medienpartner

LinuxUser

Medienpartner (Community)

Pro Linux

Fahrdienst

winde

Vortrag: Storage - aber richtig: DRBD als SAN-Ersatz

Martin Gerhard Loschwitz (Senior Technical Consultant, LINBIT Information Technologies GmbH) / E-Mail: martin.loschwitz@...

Termin:  Samstag, 09:00 Uhr, Raum V4

Kaum eine andere Komponente moderner IT-Systeme lässt Unternehmen die Klauen der großen Anbieter so sehr spüren wie Storages bzw. SANs -- der Vendor-Lock-In sorgt für lange Bindung.

Dieser Vortrag zeigt, wie Sie der Hersteller-Bindung entgehen und ein offenes und leistbares SAN schaffen – ausschließlich mit Open-Source-Komponenten.

Denn in Kombination mit iSCSI ergeben DRBD und der Clustermanager Pacemaker ein komplettes OSS-SAN. Dieses genügt Enterprise-Ansprüchen und lässt sich bei Bedarf sogar auf mehrere Standorte verteilen.

Erwünschte Vorkenntnisse: Unix-Grundkenntnisse, Storage-Grundkenntnisse

Video-Aufzeichnung: Video-Datei-Download (90 MiB)

Pinguin auf Wiese liegend
automatisch generiert
Die Chemnitzer Linux-Tage sind ein Projekt des IN-Chemnitz e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung