Sponsors

c.a.p.e. IT GmbH

Bytemine

VARIA

Would you like to be our sponsor?

News

No News

Media partners

LinuxUser

media partner (community)

Pro Linux

Shuttle Service

winde

We apologize, this page is not available in your selected language. You're seeing the German version.

Vortrag: Storage - aber richtig: DRBD als SAN-Ersatz

Martin Gerhard Loschwitz (Senior Technical Consultant, LINBIT Information Technologies GmbH) / E-Mail: martin.loschwitz@...

Termin:  Samstag, 09:00 Uhr, Raum V4

Kaum eine andere Komponente moderner IT-Systeme lässt Unternehmen die Klauen der großen Anbieter so sehr spüren wie Storages bzw. SANs -- der Vendor-Lock-In sorgt für lange Bindung.

Dieser Vortrag zeigt, wie Sie der Hersteller-Bindung entgehen und ein offenes und leistbares SAN schaffen – ausschließlich mit Open-Source-Komponenten.

Denn in Kombination mit iSCSI ergeben DRBD und der Clustermanager Pacemaker ein komplettes OSS-SAN. Dieses genügt Enterprise-Ansprüchen und lässt sich bei Bedarf sogar auf mehrere Standorte verteilen.

Erwünschte Vorkenntnisse: Unix-Grundkenntnisse, Storage-Grundkenntnisse

Video-Aufzeichnung: Video-Datei-Download (90 MiB)

Penguin lying on meadow
automatically generated
Die Chemnitzer Linux-Tage sind ein Projekt des IN-Chemnitz e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung