Kernelkraft und erneuerbare Synergien

Sponsoren

Heinlein Support

LPI

Elcon Systemtechnik

Möchten Sie Sponsor werden?

News

keine News

Medienpartner

LinuxUser

Radio UNiCC

Medienpartner (Community)

Pro Linux

Fahrdienst

winde

Workshop: Tic-Tac-Toe Reloaded

Dr. Axel Wachtler / Homepage / E-Mail: axel@...

Jörg Wunsch / E-Mail: joerg@...

Matthias Vorwerk / E-Mail: matthias@...

Lutz Dathe

Termin:  Samstag, 10:00 Uhr, Raum K1

Das Spiel Tic-Tac-Toe wird mit einer minimalistischen Schaltung neu entwickelt. Zur Steuerung des Spiels kommt ein Mikrokontroller ATmega128RFA1 zum Einsatz, über dessen Funkschnittstelle die beiden Spielgegner kommunizieren. Die Eingabe erfolgt über ein kapazitives oder resistives Touchfeld, und zur Anzeige des Spielstandes werden zweifarbige LEDs eingesetzt.
Im Workshop wird die Software in einzelnen Teilmodulen (Tastaturscan, LED-Ansteuerung, Funkkomunikation und Spiellogik) entwickelt und debuggt. Dabei kommt die AVR GNU-Toolchain und ein JTAG-Debugger vom Typ AVR Dragon zum Einsatz.

Webseite zum Beitrag: http://www.uracoli.de/clt2012

Erwünschte Vorkenntnisse: Die Hardwarekosten für den Workshop betragen 25 EUR (zuzüglich 5 EUR Anmeldegebühr). Im Hardwarepreis enthalten sind zwei Tic-Tac-Toe-Platinen, ein JTAG-Adapter-Stecker, eine CD mit der Workshopsoftware. Es ist möglich, einen Partner zu diesem Workshop mitzubringen. Die Teilnehmer sollen Erfahrungen mit C-Programmierung, der Bedienung von GCC und GDB und Grundkenntnisse digitaler Elektronik haben sowie einen eigenen Laptop vorzugsweise mit CD-Laufwerk und installierter AVR-Toolchain, siehe http://www.uracoli.de/clt2012 mitbringen.


Was ist das

Anmeldung

Die Anmeldung ist geschlossen. Bitte kommen Sie bei den Chemnitzer Linux-Tagen einfach an die Information und erkundigen Sie sich dort nach freien Plätzen!
automatisch generiert