Endlich root – und jetzt?

Referierende:

Michael Prohm (STRATO AG)

Termin: Samstag, 10:00 - Raum V3 - Dauer 60 Min.

Oftmals fängt es damit an, dass man als Jugendliche:r einen eigenen Minecraft-Server oder einen Server haben möchte, wo man Dinge tun kann, die auf einem einfachen Webspace nicht funktionieren – mutmaßlich aus gutem Grund.

In diesem Vortrag geht es darum, was es bedeutet, wenn man sich einen Server mit root-Zugriff zulegt. Was gibt es zu beachten, was sind absolute Dos und Don'ts ?

Der Referent erzählt hier aus seinen Erfahrungen, die er zum Teil auch mit seinem eigenen Sohn erlebt hat, und kann auch mit einigen Anekdoten über Dinge berichten, die die meisten Einsteiger:innen so gar nicht auf dem Schirm haben.

Erwünschte Vorkenntnisse: keine notwendig

Weitere Informationen: Kurz-Paper

Cloud-Pad für Publikumsinteraktion: Pad

Video-Aufzeichnung:

Creative Commons Lizenzvertrag Download MP4 (229 MiB)