Kunden als Maintainer gewinnen – geht das überhaupt?

Speakers:

Stephan Luckow

Moritz Steinhauer

Scheduled time: Sunday, 16:00 - Room V5 - Duration 60 Min.

Zum Stream

“Das Arbeitsergebnis soll als Open Source veröffentlicht werden.” Wenn man sich so anschaut, wie oft dieser Hinweis in den letzten Jahren in Ausschreibungen zu lesen war, so möchte man meinen, “jetzt ist der Knoten geplatzt, jetzt haben sie’s verstanden”.

Wenn man sich allerdings auf Github umguckt, wie viele Projekte da über den Zaun geworfen wurden, nach dem Motto, “ist ja Open Source, darum kann sich ja irgendwer kümmern”, dann ist das schon ein bisschen frustrierend.

Es ist also völlig klar, dass wir für neue Projekte auch neue Maintainer brauchen. Am besten diejenigen, denen das Projekt ein Anliegen war - und weiterhin sein wird.

In diesem Vortrag nehme ich euch mit auf meine Reise einer Projektumsetzung, die ich in 2022 mit Kunden erleben durfte. Das Ziel war es, eine Portalsoftware für regionales Kulturmarketing zu erstellen. Die Herausforderung lag dabei darin, eine Nachhaltigkeit über die Förderperiode hinaus zu schaffen.

Spoiler: Herausgekommen sind https://www.openculturas.org und ein gemeinnütziger Verein in Eintragung.

Website: https://www.openculturas.org

Desired previous knowledge: keine.

Supplemental material: Slides (1671 KiB)

Video recording (external):

https://media.ccc.de/v/clt23-245-kunden-als-maintainer-gewinnen-geht-das-uberhaupt