Services and Daemons

Sponsors

Would you like to be our sponsor?

News

No News
We apologize, this page is not available in your selected language. You're seeing the German version.

Vortrag: IT-Infrastruktur mit dem LAX Baukasten verwalten

Thomas Groß / E-Mail: info@...

Termin:  Sonntag, 13:00 Uhr, Raum V1

LAX eignet für Bestandsführung, Überwachung, Steuerung und Visualisierung von
Netzwerken, Hosts und Diensten. Es speichert Netzwerkobjekte in einer
openldap-DB und agiert im Netzwerk per ssh oder snmp. LAX-Scripte bilden
typische Admin-Aufgaben ab. LAX kann Netzwerkobjekte überwachen und im
Fehlerfall Aktionen auslösen. Als Admin-Portal dient ein KDE Desktop. Widgets
visuaiisieren Netzwerkobjekte. Für viele populäre Linux Dienste existieren
grafische Administrationswerkzeuge. Häufig verwendet sind der LAX
Clustermanager und der X.509 Zertifikate Manager.

Webseite zum Beitrag: http://www.teegee.de/lax

Erwünschte Vorkenntnisse: Linux Administration

Audio-Aufzeichnung:


MP3-Datei (128kbps, 47MiB)

Video-Aufzeichnung:

Beitrag hier bewerten. (Den ggf. notwendigen Code finden Sie auf Ihrer Eintrittskarte bzw. Mitwirkenden-Information. Wenn Sie ohne Code teilnehmen wollen, dann lassen Sie das Code-Feld einfach leer.)
last edited on 24.10.2010 by Chris Hübsch
Die Chemnitzer Linux-Tage sind ein Projekt des IN-Chemnitz e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung