Services and Daemons

Sponsors

Would you like to be our sponsor?

News

No News
We apologize, this page is not available in your selected language. You're seeing the German version.

Vortrag: Hochverfügbarkeit mit Linux: Wer, wie, was, warum, wozu, weshalb?

Martin Gerhard Loschwitz (Linux Consultant, Debian Developer, LINBIT Information Technologies GmbH) / E-Mail: martin.loschwitz@...

Termin:  Samstag, 09:00 Uhr, Raum V1

Für junge Unternehmen bedeutet der Ausfall der eigenen Online-Dienste Stress
und finanziellen Verlust. Zwar lassen sich Hardware- sowie Netz- und
Stromausfälle nicht planen, mit einem ordentlichen HA-Konzept sind Sie
allerdings vor den Auswirkungen solcher Missgeschicke gefeit. Es gilt:
Hochverfügbarkeit ist ein absolutes Muss. In diesem Vortrag erfahren Sie,
welche Komponenten in der Linux-Welt beim Thema High Availability grundsätzlich
zum Einsatz kommen und wie aus einem Setup ohne Redundanz ein System wird, das
(fast) allen Problemen trotzt.

Erwünschte Vorkenntnisse: Computer-Grundkenntnisse, Unix-Grundkenntnisse, Netzwerkgrundkenntnisse

Audio-Aufzeichnung:


MP3-Datei (128kbps, 32MiB)
Beitrag hier bewerten. (Den ggf. notwendigen Code finden Sie auf Ihrer Eintrittskarte bzw. Mitwirkenden-Information. Wenn Sie ohne Code teilnehmen wollen, dann lassen Sie das Code-Feld einfach leer.)
last edited on 24.10.2010 by Chris Hübsch
Die Chemnitzer Linux-Tage sind ein Projekt des IN-Chemnitz e.V. | Impressum | Datenschutzerklärung