Dienste und Dämonen

Sponsoren

Möchten Sie Sponsor werden?

News

keine News

Vortrag: Why CPU Topology Matters

Andreas Herrmann (Linux-Kernel-Entwickler bei AMD)

Termin:  Samstag, 16:00 Uhr, Raum V5

Auf aktuellen x86 Prozessoren teilen sich die Rechenkerne verschiedenste
Ressourcen (z.B. einzelne Ebenen in der Cache-Hierarchie und den
Memory-Controller). Dies hat Einfluss auf die System-Performance und auch auf
das Power-Management. Daher muss das Betriebssystem (oder auch der Nutzer)
damit umgehen können.

Der Vortrag gibt einen kurzen Überblick über die Topologie aktueller x86
Prozessoren.

Es wird darauf eingegangen, wie der Linux-Kern diese Topologie-Informationen
benutzt und diese für den User-Space zur Verfügung gestellt werden.

Basis für den Vortrag wird eine aktuelle Kernelversion sein, z.B. 2.6.32.

Erwünschte Vorkenntnisse: At least two years of Windows abstinence ;-)

Material zum Beitrag: Folien (960 KiB)

Audio-Aufzeichnung:


MP3-Datei (128kbps, 41MiB)
Beitrag hier bewerten. (Den ggf. notwendigen Code finden Sie auf Ihrer Eintrittskarte bzw. Mitwirkenden-Information. Wenn Sie ohne Code teilnehmen wollen, dann lassen Sie das Code-Feld einfach leer.)
zuletzt bearbeitet am 24.10.2010 von Chris Hübsch