Sponsoren Presse Über uns






weitere Sponsoren ...


FreeNX-0.3.0 freigegeben

Zum krönenden Abschluss des FreeNX-Workshops auf den Chemnitzer Linux-Tagen gab das FreeNX-Team um Fabian Franz die neue Version 0.3.0 offiziell frei. Diese Version enthält wichtige Fehlerbeseitigungen, zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen und einige neue Features.

Die NX-Technologie in der Lage, sehr performant grafische Benutzeroberflächen von einem Rechner zu einem anderen auch über grosse Entfernungen und schmalbandige Leitungen zu realisieren, und dieses auch quer über alle wichtigen Betriebssystem-Plattformen hinweg. Damit lassen sich beispielsweise Linux-basierte Terminal- und Applikationsserver kostengünstig aufsetzen und betreiben. Migrationsprozesse weg von Windows hin zu Linux lassen sich "sanft" gestalten und in bewältigbare Häppchen zerkleinern.

Eine 0.4.0-Release ist für Anfang Mai geplant, die 0.5.0 für Anfang Juli. Feature-Requests werden von den Entwicklern auf der Mailingliste freenx-knx@kde.org entgegengenommen.

Links:

  up zuletzt bearbeitet am 06. Mar 2005 von CLT-Team  
 
© 2004-2005 IN-Chemnitz e.V. - Impressum | Sitemap | Druckversion
Design: pebd
Umsetzung: ronsc